Einfach. Transparent. Fair.

Transparente und faire Abrechnung für die Dienste & Funktionen der 365 business API.

Die Abrechnung der 365 business API Dienste erfolgt auf Basis sogenannter Transaktionen. Als Transaktion gilt die Anforderung (Request) und die erfolgreiche Antwort (Response) des 356 business API Dienstes. Sollte die Anforderung nicht technisch erfolgreich verarbeitet werden können, wird diese Anfrage nicht berechnet.

Die Preise der Transaktionen unterscheiden sich nach dem gewählten Abrechnungsmodell, pro Dienst, wir bieten dabei folgende Service Pläne an.

Service Pläne

nutzungsbasierte Abrechnung

Die nutzungsbasierte Abrechnung ist das standardmäßig verwendete Abrechnungsmodell für neue Kunden der 365 business API.

Jede Transaktion wird dabei zum regulären Preis abgerechnet.

Starter

Mit dem Starter-Plan bieten wir ein attraktives Einstiegs-preismodell für die Nutzung der 365 business API Dienste.

Dieses Paket ist speziell für Kunden konzipiert, die kleine bis mittlere Transaktionsvolumen benötigen.

Business

Der Business-Plan ist das meist gewählte Preismodell und richtet sich speziell an Kunden mit mittleren bis hohen Transaktionsvolumen.

Der Business-Plan bietet neben günstigeren Konditionen noch zusätzliche Inhalte & Leistungen.

Enterprise

Der Enterprise-Plan richtet sich an alle Kunden, die ein sehr hohes Transaktionsvolumen und besondere Anforderungen haben.

Über den Enterprise-Plan können individuelle Vereinbarungen für die Nutzung der 365 business API getroffen werden.

Mehr Optionen. Keine Verpflichtungen.

Nutzungsbasiert oder Transaktionspaket: Sie entscheiden.

Nutzungsbasierte Abrechnung

  • 0,40 €
  • 0,07 €
  • 10,00 €
  • 0,10 €
  • 0,50 €
  • 0,07 €
  • 0,07 €

Starter

  • 0,30 €
  • 0,04 €
  • 8,00 €
  • 0,08 €
  • 0,30 €
  • 0,05 €
  • 0,05 €

Business

E m p f e h l u n g
  • 0,15 €
  • 0,03 €
  • 5,00 €
  • 0,05 €
  • 0,10 €
  • 0,03 €
  • 0,03 €
     

Enterprise

  • Individuell
  • Individuell
  • Individuell
  • Individuell
  • Individuell
  • Individuell
  • Individuell

Transaktionspakete

Die Abrechnungsmodelle StarterBusiness und Enterprise werden auch als sogenannte Transaktionspakete bezeichnet. Neben unterschiedlichen Rahmenbedingungen, wie bspw. Zahlungsziele und Support-Level, liegt der Unterschied in der Anzahl der erworbenen Transaktionen.

Die Mindestanzahl an Transaktionen wird je Transaktionspaket im Voraus erworben und berechtigt anschließend zur Nutzung der entsprechenden Dienste und Funktionen.
Die erworbenen Transaktionen sind dabei unbegrenzt gültig und können unabhängig vom zeitlichen Rahmen verwendet werden.

Consulting-2